19 Mrz 2019 ID: 163031

«Honda e» vom 9.-14. April an der Milan Design Week

«Honda e» vom 9.-14. April an der Milan Design Week
  • Honda erstmals an der Milan Design Week 2019 vertreten
  • Highlight dieser Messe ist die Präsentation des neuen Honda e Prototype, der gerade erst auf dem Genfer Automobilsalon 2019 Weltpremiere feierte.
  • Die «Honda experience - Casa Connessa Tortona» vermittelt ihren Besuchern einzigartige Einblicke in das Gestaltungskonzept des Honda e.

Satigny, 19. März 2019 – Honda gibt seine erstmalige Teilnahme an der Milan Design Week 2019, der weltweit grössten Designmesse, bekannt. Im Rahmen der im Design-District von Tortona stattfindenden Ausstellung wird Honda der Öffentlichkeit seinen Honda e Prototype präsentieren und über die zunehmende Konnektivität im Automobilbereich informieren, die dem Gestaltungsethos dieses Modells zugrunde liegt. Diese Messe markiert die erste öffentliche Präsentation des Modells seit seiner Premiere im Rahmen des Automobilsalons Genf 2019. Der Honda e Prototype gilt als Vorschau auf das erste serienmässig produzierte Elektroautomobil von Honda für Europa, wie es noch im Verlauf dieses Jahres erhältlich sein wird.

Die Ausstellung unter dem Titel «Honda experience - Casa Connessa Tortona» steht im Zeichen einer durch das Gestaltungskonzept des Honda e Prototype inspirierten Umgebung. Sie bietet ein fesselndes Erlebnis sowie die visuelle Umsetzung mit ausgewählten Partnern.

Das Bild zur Vorschau zeigt einen kleinen Ausschnitt der Ausstellung, die den «Tree of Energy», den Baum der Energien, in den Mittelpunkt des Designs stellt.

«Honda experience - Casa Connessa Tortona» findet in der Via Tortona nahe des Bahnhofs Porta Genova statt. Die Messe ist vom 9. bis 14. April 2019 täglich zwischen 10 und 21 Uhr für Besucher geöffnet.

01 Gesamtzahl
Keine Medien verfügbar
1 Zugehörige Bilder