01.Mrz.2016 | ID: 71404

Civic Hatchback Fünftürer Prototyp setzt neue Massstäbe für das Kernmodell von Honda in Europa

  • Prototyp des 5-türigen Civic Hatchback der nächsten Generation feiert Weltpremiere auf dem 86. Genfer Automobilsalon
  • Selbstbewusster Auftritt und markantes neues Design machen die
    10. Generation zum sportlichsten Civic aller Zeiten
  • Niedrige und breite Proportionen sowie ein längerer Radstand sorgen für exzellente Fahreigenschaften bei maximalem Innenraumangebot
  • Neuer Civic Hatchback Fünftürer kommt Anfang 2017 in den europäischen Handel und wird im britischen Honda-Werk in Swindon produziert

Satigny, 1. März 2016 – Der Prototyp des 5-türigen Civic Hatchback der nächsten Generation wird im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2016 erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen zeichnet sich beim Kernmodell von Honda für Europa ein deutlicher Wandel ab: Im Vordergrund stehen ein markantes Design und ein unvergessliches Fahrerlebnis.

Der neue 5-tüige Civic Hatchback ist 30 mm breiter, 20 mm niedriger und 130 mm länger als das aktuelle Modell. Grössere und breitere Felgen und Reifen sorgen für einen selbstbewussten Auftritt. Der längere Radstand, kurze Überhänge und ein elegantes Interieur unterstreichen die dynamische Note des Fahrzeugs.

Die Frontpartie zeichnet sich durch einen kurzen Überhang mit grossen Lufteinlässen aus, die das Design der Modellfamilie noch betonter und aggressiver wirken lassen. Unterhalb der kraftvoll gestalteten Motorhaube führen Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht in die markanten Radhäuser.

Die eleganten und schwungvollen Linien setzen sich entlang der Fahrzeugseite fort: Eine seitliche Sicke nimmt die vorderen und hinteren Türgriffe auf und endet in auffälligen
C-förmigen LED-Rückleuchten. Eine zweite, niedrigere Charakterlinie setzt sich von den Vorderrädern nach oben über die Türen bis hin zu den hinteren Radhäusern fort, was den Eindruck von Dynamik nochmals verstärkt. Hinten spiegelt der Stossfänger mit ausdrucksstarken Kanten und Luftauslässen das aggressive Design des restlichen Fahrzeugs wider.

Daisuke Tsutamori, Projektleiter für die 10. Generation des Civic, zur Entstehung und Umsetzung des unverkennbaren Stylings: «Wir wollten ein auffälliges und eindrucksvolles Exterieur schaffen, welches das konventionelle Design der europäischen Kompaktklasse infrage stellt und gleichzeitig den Grundwerten des Civic treu bleibt. Dabei galt es, ein markantes und sportliches Erscheinungsbild mit einem unvergesslichen Fahrerlebnis und vielseitiger Funktionalität zu verbinden.»

Die 10. Generation des Civic wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt und wird in Europa Anfang 2017 auf den Markt kommen. Der 5-türige Civic Hatchback wird im britischen Honda-Werk in Swindon produziert, von wo aus er unter anderem in die anderen Märkte Europas und in die USA exportiert wird.

Schließen