18.Dez.2015 | ID: 70371

Honda auf der Vienna Autoshow 2016

Im Rahmen der von 14. – 17 Jänner stattfindenden Vienna Autoshow sorgt Honda mit seinen Highlights HR-V, Civic Type R und Jazz für Furore. Alle Modelle punkten mit dynamischem Design, Honda CONNECT und modernsten Safety Features.


Honda zieht die Blicke auf sich: Mit dem praktischen neuen Urban-SUV HR-V, dem rassigen Rennwagen für die Straße, Civic Type R, sowie dem smarten Cityflitzer Jazz: Der neue Honda HR-V vereint kompaktes Format mit dynamischem Design und einem außerordentlich flexibel nutzbaren, geräumigen Innenraum. Seine Motoren liefern souveräne Leistung bei geringem Verbrauch. Beeindruckende Zahlen legt auch der neue Honda Civic Type R vor: Er begeistert mit 310 PS, einem maximalem Drehmoment von 400 Nm und 270 km/h Top-Speed. Für ein besonders intensives Fahrerlebnis sorgt der neue +R Mode. Und auch der neue Honda Jazz steckt voller Überraschungen. Sein Design ist hochwertiger denn je, das Platzangebot weiter angewachsen und der neue 1.3 i-VTEC Benzinmotor punktet mit Effizienz.

 

 

HR-V

Mit dem HR-V bietet Honda einen eleganten, praktischen Allrounder auf dem stark wachsenden Markt der kleinen SUVs in Europa an. Er ist kraftvoll wie ein SUV, elegant wie ein Coupé und praktisch wie ein Minivan. Sein zentral platzierter Tank bietet ein Plus an Geräumigkeit, während die umlegbaren Honda Magic Seats® für perfekte Raumnutzung sorgen. Mit ihnen lassen sich die hinteren Sitzflächen wie im Kino nach oben klappen, wodurch hinter den Vordersitzen zusätzlich Stauraum für hohes und sperriges Gepäck entsteht. Werden die Sitze umgelegt, steht ein ebener Ladeboden zur Verfügung. Der neue Urban SUV bietet eine Ladekapazität bis zu 1.533 Liter.

Für souveräne Leistung bei geringem Verbrauch stehen zwei Antriebsoptionen zur Verfügung. Der 1,5 Liter i-VTEC-Benzinmotor und den 1,6 Liter i-DTEC-Dieselmotor, beide aus der innovativen Earth Dreams Technology-Generation von Honda. Beide sind mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe erhältlich, während der 1,5 Liter i-VTEC auch mit CVT-Automatikgetriebe verfügbar ist. Der neue HR-V und der neue Jazz sind die jüngsten Honda Modelle, die von Euro NCAP, der unabhängigen europäischen Organisation zur Beurteilung von Fahrzeugsicherheit, die höchste Sicherheitsbewertung erhalten haben.

 

Civic Type R

Fünf Jahre haben Fans weltweit voller Spannung auf diesen Moment gewartet: 2015 war es soweit, der neue Honda Civic Type R ist am Markt. Er setzt im Segment der Fronttriebler neue Standards in puncto Leistung und Fahreigenschaften. Der „Rennwagen für die Straße“ liefert 310 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm, sprintet in 5,7 Sekunden von 0 auf 100 und erreicht einen Topspeed von 270 km/h. Für ein besonders intensives Fahrerlebnis haben die Honda-Ingenieure den +R Mode entwickelt. Angetrieben wird der Civic Type R von einem neuen 2.0 VTEC-TURBO Benzinmotor mit Direkteinspritzung. Gemeinsam mit dem ausdrucksstarken, funktionsorientierten Styling und der wegweisenden neuen Fahrwerktechnologie ermöglicht er ein unvergleichliches Fahrerlebnis.

 

Jazz

Der neue Cityflitzer ist die dritte Generation des vielseitigen und äußerst beliebten Kleinwagens und setzt neue Maßstäbe in diesem Segment – mit mehr Platz, Variabilität und Finesse sowie innovativer Technologie. Der vier Meter lange Jazz zeichnet sich durch die zentrale Anordnung des Kraftstofftanks aus. Damit liefert er das beste Raumangebot seiner Klasse und ermöglicht eine innovative Innenraumnutzung. Mit zahlreichen Konfigurationsoptionen sorgen die einzigartigen Magic Seats® von Honda darüber hinaus für höchste Innenraumvariabilität. Neben der hochwertigen Ausstattung und den fortschrittlichen Sicherheits- und Infotainmentsystemen überzeugt der neue Jazz durch hohe Effizienz und noch mehr Dynamik. Im neuen Jazz kommt ein neuer kraftvoller und effizienter 1,3 Liter-i-VTEC-Benzinmotor aus der Honda „Earth Dreams Technology“-Antriebsgeneration zum Einsatz. Das steifere und leichtere Chassis sorgt gemeinsam mit dem neu entwickelten Fahrwerk, das speziell auf den europäischen Markt abgestimmt wurde, für hohen Fahrkomfort und ein agiles, dynamisches Handling.

Selbstverständlich finden sich auf dem Honda-Stand auch weitere beliebte Modelle wie der CR-V und Vertreter der Civic-Modellreihe und auch Motorradfans kommen nicht zu kurz, denn die neue CRF1000L Africa Twin wird ebenfalls zu sehen sein.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem Honda-Stand in Halle C, Stand C0114!

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag 09.00 – 19.00h

Freitag – Sonntag 09.00 – 18.00h

 

Nähere Informationen zur Vienna Autoshow finden Sie unter: http://www.viennaautoshow.at

Schließen